weiter
Gabriela
atelier
bijoux
schmuck du bist wachs in meinen händen,
geschmeidig und weich
nimm die wärme, um zu werden, was du bist
du bist hart und zerbrechlich wie glas
fang das licht und schenk ihm die farbe
du bist der silberne mond in der nacht aus wärme
erfrische das auge wie lebendiges wasser
du bist die sonne, das edle feuer des goldes
vergiss die zeit, die du kostbar machst (Björn)